Motorradversicherung

Das Thema hat mich einige Tage beschäftigt und ich war so weit, mit eine Versicherung per E-Mail in Deutschland zu holen. Glücklicherweise erhielt ich dann von der Villakunterbunt aus Valparaíso den Kontakt zu Speiser Seguros in Argentinien. Dort ging der Abschluss der Versicherung via E-Mail und Bezahlung via Western Union problemlos von statten (versicherte Länder: Argentinien, Chile, Uruguay, Paraguay, Bolivien, Brasilien). Grundsätzlich gilt: Chilenische Versicherungen können a) nur mit RUT-Nummer b) nicht für im Ausland registrierte Fahrzeuge abgeschlossen werden und c) gelten grundsätzlich erst einmal nur für Chile. Anscheinend scheint der Abschluss einer Versicherung für Süd-Südamerika am Einfachsten in Argentinien zu sein. Andere Foren geben weitere Kontaktdaten.

Ein Kommentar zu „Motorradversicherung

Kommentare sind geschlossen.